"Ein Stück gemeinsames Leben.“

 

Ausflug der InteA 4 nach Mainz

Am 06. November hat die Klasse InteA 4 mit Organisation und Unterstützung durch den Lions Club einen schönen und ereignisreichen Tag in Mainz verbracht. Los ging es mit dem Zug zum Römischen Theater, genauer ins Antike Schifffahrtsmuseum. Die Schülerinnen und Schüler lernten viel über die Römerzeit, die antiken Ausgrabungen und die Fahrweise der altertümlichen Schiffe. Nach einem Rundgang durch die Altstadt und einem kurzen Stopp in der Augustinerkirche wie auch dem Mainzer Dom wurde sich beim gemeinsamen Mittagessen gestärkt. Weiter ging es zum Gutenberg-Museum, in dem die Schülerinnen und Schüler einen Kurzfilm über Gutenberg und den Buchdruck sehen und anschließend selbst am Drucken einer Bibelseite mitwirken konnten.

Den Abschluss des Tages bildete ein, mit Selfies und Videos gekrönter, Spaziergang am Rhein zurück zum Bahnhof.

 

Ausflug der InteA 4 nach Mainz


© 2014 Wilhelm-Merton-Schule, Frankfurt | Alle Rechte vorbehalten | Support by WACON
  • Bild Schulfest 2

  • TGS1

  • A312

  • Bild Schulfest

  • TGS2

  • Bild Schulfest 3

 

Wir sind Preisträger des Innovationspreises der VhU